Förderkorb

 

 

ücky

 

Mobile Jugendarbeit

     +++   Studentische Lehrkräfte  +++     
     +++   Sozialpädagogische Fachkraft  +++     
 

Ehrenamtler*innen gesucht!

„Die Ehrenamtlichen – Elite der Gesellschaft“ – so titelte vor einiger Zeit der Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung Heribert Prantl. Und recht hat er: Wie sähe diese Gesellschaft aus, wenn sich nicht die Ehrenamtlichen mit ihrer Zeit und ihrem Engagement einbringen würden? Und soll will auch die KJS weiterhin und zukünftig noch stärker auf die Unterstützung von Ehrenamtlichen setzen. Wir können uns die Mitarbeit in folgenden Bereichen vorstellen:

 

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit

Hier u.a. möglich: Hausaufgabenbetreuung, Lernförderung, Freizeitgestaltung (z.B. kreative Angebote, handwerkliche Angebote, musikalische Angebote), Anleitung von sportlichen Aktivitäten und Bewegungsangeboten u.v.m.

 

  • Schulischer Unterricht für benachteiligte Personengruppen

Hier u.a. möglich: Mitbegleitung des Unterrichts und Unterstützung der Lehrkraft im schulischen Unterricht, Einzelförderung der Teilnehmer (Erfahrungen in lehrenden Tätigkeiten sind von Vorteil) u.v.m.

 

  • Jugendberufshilfe

Hier u.a. möglich: Ausbildungspatenschaften (Vorerfahrungen im Rahmen von betrieblicher Ausbildung sind wünschenswert), Vorstellung seines Berufsbildes und dazu passende praktische Angebote (Workshops o.ä.), Kontakt zu Betrieben knüpfen und Praktika vermitteln, Mobilitätstraining (Anleitung bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel), Kreativangebote, Ausflüge begleiten, Spaziergangspaten, Aktivierung von sozial vereinsamten Menschen, Menschen mit Bezug zum Garten- und Landschaftsbau („grüner Daumen“), „Muskelkraft“ (Hilfe beim Umzug von Teilnehmer*innen / Unterstützung bei der Renovierung) u.v.m.

 

Je nach Ihren Interessen und Begabungen wird sich eine Aufgabe finden, die zu Ihnen passt und Ihnen Freude bereitet. So schaffen wir eine win-win-Situation von der alle Seiten profitieren.

 

Hier finden Sie unser Konzept „Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen“ mit dem „Ausschreibungs-Steckbrief“ für Ehrenamtler*innen.

 

Kontakt:

Dieter Paeßens

stv. Einrichtungsleiter / Koordination Freiwilligendienste

Tel: (0209) 38968-14

E-Mail:

Veranstaltungen